Über mich

Ich bin Physiotherapeutin und ganzheitliche Kunsttherapeutin.

Schon sehr früh interessierte ich mich für das Warum. Warum Menschen sich so oder so verhalten, was sie prägt, ihren Charakter genauso, wie ihren Körper, ihre Haltung. Warum manche Schmerzen schneller wegstecken als andere und warum der Körper überhaupt gewisse Blockaden und Störungen entwickelt. 

Durch meine jahrelange Erfahrung in der Physiotherapie und den zusätzlichen Zugang durch die Kunsttherapie zu Mentalem und Emotionalem, gelingt ein guter Überblick über die diversen Symptome und Krankheitsbilder und deren vielschichtigen Entstehungsgeschichten.

Ich glaube zwar, dass Diagnosen und deren Bedeutung sowie Einschätzung in der Medizin nur die Spitze des Eisberges darstellen und doch sind sie eine wichtige Basis zur Unterscheidung und Beurteilung der unterschiedlichen Symptome und Krankheitsbilder.

Ich bin davon überzeugt, dass die Krankheit, wenn man sie als Sprache des Körpers sieht, bereits der erste Schritt in die Gesundung ist. Mit diesem Blickwinkel wird es möglich, jedes Symptom als Chance und Hinweis zu sehen und nicht als Bedrohung.

 

 

Ausbildungen

  • Akademie für Physiotherapie (2001 – 2004)
  • Spiraldynamik (2005)
  • Integrative Bewegungs- und Leibtherapie (2006 – 2007)
  • Vojta (München 2007 – 2008)
  • Bobath (2009)
  • Cranio-Sacrale Therapie und Viszerale Therapie (2008 – 2010)
  • Yogalehrer nach Shivananda (2010)
  • AKT für ganzheitliche Kunsttherapie (2011 – 2018)
  • Integrales Coaching (ML) – Veit Lindau (2017 – 2018)

 

Weiterbildungen

  • Viszerale Therapie – Behandlung von Organen
  • KinesioTape
  • Narbenentstörung
  • Schroth-Therapie Workshop
  • Birth into Being – Modul 1 – 5
  • Feldenkreis Workshop

 

Berufliche Stationen

  • Landespensionisten- und Pflegeheim Weitra (2004 – 2006)
  • AUVA Rehabiliationsanstalt Weißer Hof Klosterneuburg – Polytrauma (2006 – 2008)
  • Wilhelminenspital Wien – Akutneurologie und Neurorehabilitation (2008 – 2009)
  • in freiberuflicher Praxis in Stockerau und Wien seit 2008